Image

Digitalisierung der Berufsbildung: beratende Stellen

Erkenntnisse und Erfahrungen mit dem digitalen Wandel in der Wirtschaft, der Wissenschaft und der Bildung sind bereits zahlreich. Projekte können wirkungsvoller verlaufen, wenn vorhandenes Wissen und Erfahrungen ausgetauscht werden.

Hier finden Sie Hinweise auf thematisch relevante Angebote, Projekte und Programme von pädagogischen Hochschulen, interkantonalen Fachagenturen und Konferenzen, der Berufsbildungsforschung und weiteren Akteuren, die Sie dabei unterstützen können, die Chancen des digitalen Wandels zu nutzen.

educa.ch

Als Fachagentur des Bundes und der Kantone erfüllt educa.ch Aufgaben der Qualitätsentwicklung im Bereich von Informations- und Kommunikationstechnologien auf der Stufe obligatorische Schule und der Sekundarstufe II. educa.ch stellt u.a. den Zugang zu digitalen Lehrmitteln und Online-Diensten sicher oder liefert Expertisen zu technischen, juristischen und ethischen Fragen im Zusammenhang mit der Digitalisierung.

Kontakt und mehr Informationen

educa.ch
Schweizer Medieninstitut für Bildung und Kultur Genossenschaft
Erlachstrasse 21
3012 Bern
Tel. +41 31 300 55 00
info@educa.ch
www.educa.ch